Gemeinde Ottersweier

Seitenbereiche

Volltextsuche

Aufnahme und Unterbringung von Fundtieren

Damit die Eigentümer verloren gegangener Tiere möglichst bald wieder in deren Besitz kommen, bitten wir die Finder Folgendes zu beachten:

  1. Sofort nach dem Fund des Tieres Meldung bei der Ordnungsabteilung der Gemeinde Ottersweier, Frau Metzinger (Tel. 9860-24, Zimmer 13), erstatten.
  2. Das gefundene Tier kann entweder selbst verpflegt oder dem Tierheim Maria Münter in Ottersweier, Läufelsbergweg, Tel. (0 72 23) 2 43 20, übergeben werden. Vorgehensweise bitte zuvor mit der Ordnungsabteilung der Gemeinde Ottersweier absprechen.
  3. Verletzte Tiere, die tierärztlich behandelt werden müssen, bitte erst nach Rücksprache mit der Ordnungsabteilung einem Tierarzt übergeben.Bei Notfällen kann der Finder das Tier unmittelbar zum Tierarzt bringen, der Anzeigepflicht ist jedoch unverzüglich nachzukommen. Bei Nichtbeachtung können die Behandlungskosten von der Gemeinde Ottersweier nicht übernommen werden.

 

Stiftung Tierheim "Maria Münter"

Läufelsbergweg 4
77833 Ottersweier
Tel: 07223 24320

Den Flyer des Tierheim "Maria Münter" finden Sie hier.



Tierschutzverein Bühl

Hier geht es zur Homepage des Tierschutzvereins Bühl.