Gemeinde Ottersweier

Seitenbereiche

Volltextsuche

Das Wappen der Gemeinde Ottersweier

Generallandesarchiv Karlsruhe 1895: "Eine der ältesten Pfarreien der Gegend. Der Ort war an die Herren von Schwarzenberg verpfändet. Daraus erklärt sich das Wappenbild in einem Ottersweirer Siegel mit der Jahreszahl 1748.

Wir reproduzieren dasselbe in korrekter Zeichnung und mit den entsprechenden Farben: Im roten Schilde auf einem schwarzen Dreiberg (von Schwarzenberg) ein goldenes Ciborium (Speisekelch, als Symbol der Pfarrei) von drei silbernen Sternen begleitet."

Der dritte Stern war in der Mitte oberhalb des Kelches. Wann und aus welchem Anlass er aus dem Wappenbild entfernt wurde, ist nicht bekannt.